Lavendelchen #9 (Geburtstag?!)

Herr Stöckchen beschreibt einen Freitag, an dem er Geburtstag hat, und wie er sich früher über diesen Tag beschwert hat, aber heute anders darauf sieht. Er beschließt, den Tag zu feiern und glücklich zu sein. Er bedankt sich auch bei all jenen, die ihm gratuliert haben und ihm alles Gute gewünscht haben.

  20.Jan 2023
 1 Min 12 Sek   0    16
Sharing is caring: Es ist mir eine Ehre, meine Erfahrungen und Gedanken mit euch zu teilen. Wenn mein Blog euch helfen konnte oder wenn er euch irgendwie berührt hat, möchte ich euch bitten, ihn mit anderen Menschen zu teilen. Jede Person, die von meinen Worten profitieren kann, sollte die Chance dazu haben. Ich danke euch für eure Unterstützung und Solidarität.

Lavendelchen #9 (Geburtstag?!)

Heute ist Freitag, der 20. Tag des Jahres und wir befinden uns in der 3. Kalenderwoche. Es sind noch 11 Monate, 1 Woche und 4 Tage bis zum Jahresende. Der Tag steht unter dem Sternzeichen Steinbock und für Fabian, Sebastian, Ursula und Jakob ist heute Namenstag. Ich habe mich oft über diesen Tag beschwert und ihn verflucht. Ich wollte ihn als einen ganz normalen Tag sehen und nichts tun. Doch heute sehe ich das anders, denn heute ist Herr Stöckchen's Geburtstag. Und wisst ihr was? Heute ist ein wundervoller Tag! Es ist mein Tag! Ich lebe, genieße mein Dasein und die wundervollen Menschen in meinem Umfeld, die mir gratulieren und sich freuen, dass ich hier bin.

Ich habe nicht immer so gedacht. In letzter Zeit habe ich überlegt, ob ich meinen Geburtstag in sozialen Netzwerken verstecken und sogar das Posten auf meiner unterdrücken sollte und mein so einstellen sollte, dass an diesem Tag keine Luftballons für mich fliegen. Aber ich habe beschlossen, dass es richtig ist, es offen zu teilen. Auch wenn soziale Netzwerke uns daran erinnern können, wann mein Geburtstag ist, nicht alle müssen es wissen. Die Menschen, die mir gratulieren möchten und es auch tun, tun es aus freien Stücken. Und wer es nicht will, wird es natürlich auch nicht tun. Die wichtigsten Menschen erreichen mich sowieso auf andere Weise, richtig?

Ich möchte all jenen danken, die mir an diesem Tag gratuliert haben/werden, an mich gedacht haben, mir alles Gute gewünscht haben/werden, sich gemeldet haben oder ähnliches.

Ich habe mich dazu entschieden, jetzt zu feiern und einfach glücklich zu sein! Ich bin dankbar für eure Unterstützung.


Bis zum nächsten Beitrag,
Stöckchen

Wie ist Deine Reaktion? 

like

dislike

love

funny

angry

sad

wow

Stöckchen Als jemand, der 1979 geboren wurde und seit 2004 die Welt der Programmierung entdeckt hat, fasziniert es mich immer wieder, wie man mit Code die Welt verändern kann. Angefangen mit HTML, habe ich mich später auch in PHP vertieft. Nebenbei Doc als Mediengestalter habe ich immer das Ziel gehabt, die Welt zu verbessern, auch wenn mir manchmal der nötige Quellcode fehlt. In meinen Träumen stelle ich mir vor, als Superheld neben Batman mein Geld zu verdienen oder zumindest den ersten Fluxkompensator der Welt zu testen.