Überarbeiteter Blog oder Zeit für ein neues Gewandt

Es war seit langen Mal wieder Zeit für ein paar Neuerungen und eine neue Richtung die der Blog nehmen soll.

PS: Sharing is caring: Wenn dir der Artikel gefallen und geholfen hat, teile ihn jetzt mit deinen Liebsten und mit allen Menschen, denen das Wissen auch weiterhelfen kann.
Dankeschön
Überarbeiteter Blog oder Zeit für ein neues Gewandt
© Depressionist

In den letzten Wochen habe ich immer mal wieder ein paar Änderungen am Blog vorgenommen, nun kam mir aber vor einiger Zeit in den Sinn auch einen Blog über die Fotografie zu gestalten. Nur leider dachte ich mir das es ziemlich schwierig wird, zwischen zwei Blogs immer hin und herzuwechseln. Also blieb mir nur die eine Möglichkeit, ich bringe alles unter einem Dach zusammen. Ich hoffe doch nicht das die beiden Themen sich irgendwie beißen oder sich gegenseitig aushebeln. Wir werden es sehen.

Leider musste ich alle Bilder aus der Galerie entfernen, da ich einiger Sicherungen an der Galerie vorgenommen habe. Ich werde aber so schnell wie möglich wieder die Galerie mit Bildern füllen.

Es gibt auch im neuen Blog ein paar Verbesserungen, die meisten sind aber mit dem menschlichen Auge nicht sichtbar - wie verrückt ist das denn
z.B. lädt der Blog nun ein wenig schneller und schaltet automatisch auf Mobilen Geräten, wenn diese den Dunkelmodus aktiviert haben in eine dunkele Darstellung des Blogs. (Natürlich kann man auch ohne den Dunkelmodus den Blog in eine dunkle Darstellung setzen). Auch ist nun endlich eine 404 Fehlerseite vorhanden, für alle die sich hier im Blog verlaufen haben.

In den nächsten Tagen werde ich sicherlich noch ein paar kleinere Änderungen und Anpassungen vornehmen, so sind die Reaktions-Smileys noch nicht optisch angepasst und ein paar Funktionen, an denen ich noch arbeite, sind auch noch nicht so richtig fertig. 

Somit bleibt mir erstmal nur euch viel Spaß auf dem neuen Blog zu wünschen und falls der ein oder andere in den nächsten Tagen hier einen Beitrag sieht, den er nicht lesen kann, dann bin ich etwas hier am Basteln 


Bis zum nächsten Beitrag,
Ronny