Stöckchen

Stöckchen

Zuletzt gesehen: 12 Stunden vor

Als jemand, der 1979 geboren wurde und seit 2004 die Welt der Programmierung entdeckt hat, fasziniert es mich immer wieder, wie man mit Code die Welt verändern kann. Angefangen mit HTML, habe ich mich später auch in PHP vertieft. Nebenbei Doc als Mediengestalter habe ich immer das Ziel gehabt, die Welt zu verbessern, auch wenn mir manchmal der nötige Quellcode fehlt. In meinen Träumen stelle ich mir vor, als Superheld neben Batman mein Geld zu verdienen oder zumindest den ersten Fluxkompensator der Welt zu testen.

Mitglied seit 1. Feb 2019

KrisenKompass: Deine App zur Suizidprävention in Versio...

Hilfe zu suchen, ist immer eine gute Entscheidung. Die KrisenKompass-App kann di...

Die Wahrheit über Depressionen: Warum "einfach glücklic...

Depressive Menschen können nicht einfach nur "glücklich sein", um über ihre Depr...

Meine Erfahrung mit IRRT: Transformative Therapie und E...

Bitte beachte, dass dieser Text Trigger für andere Menschen enthalten könnte. In...

Jahresrückblick 2023 – Eine Reise durch Höhen und Tiefen

Die Reise durch 2023 war geprägt von Veränderungen, Therapiefortschritten und we...

Von Hypervigilanz bis Angststörungen: Die unsichtbaren ...

Die Auswirkungen einer lieblosen Mutter reichen weit über die Kindheit hinaus un...

Lavendelchen #12 Durch das Dunkel ins Licht: Meine Erle...

In meinem neuesten Blogbeitrag teile ich meine tiefgreifende Erfahrung meiner er...

Lavendelchen #11 Die ersten 14 Tage Klinik

In den ersten beiden Wochen meiner Traumabewältigung und Konfrontationstherapie ...

Wenn die Seele Fieber hat

In den stillen Morgenstunden wünsche ich mir manchmal sichtbares Leiden wie Fieb...

Lavendelchen #11 Mein Kampf um das verlorene Licht

Nach einem schmerzhaften Vorfall im Jahr 1999, den ich bisher nie angesprochen h...

Suche nach Lichtblicken: Wenn die Dunkelheit zu viel wird

In diesem einfühlsamen Blogbeitrag teile ich meine aktuellen Gefühle und Herausf...

Lavendelchen #10 Ein Funken Hoffnung: Das inspirierende...

Den Drang, sich selbst zu verletzen, zu spüren ist beängstigend und beunruhigend...

Über den Umzug hinaus: Der langwierige Weg zur inneren ...

In diesem Blogbeitrag berichte ich von meinem Umzug und meinen Schwierigkeiten, ...

Zwischen Vorfreude und Angst: Mein bevorstehender Umzug

In drei Wochen ziehe ich mit meiner Freundin um und obwohl ich mich auf den Tape...

Depressionen: Gefangen in dunklem Tunnel, aber nicht ho...

Ein Leben mit Depressionen ist oft geprägt von Gefühlen der Einsamkeit, Hoffnung...

Herr Stöckchen's Podcast - Teaser

In dieser Folge stelle ich mich kurz vor und berichte euch, was ich hier will un...

Jetzt muss ich euch auch noch den Blick auf diesen Blog versperren, euch bleibt auch nichts erspart. Aber dies ist nun mal meine Pflicht dir diesen Hinweis anzuzeigen und was muss man(n) nicht alles tun. Du kannst dir aber aussuchen, ob du die Datenschutzerklärung lesen möchtest oder diesen Hinweis einfach wegklickst. Es ist deine freie Entscheidung, also überlege lange und Weise, diesen Hinweis wirst du erst wieder bei deinem nächsten Besuch zu Gesicht bekommen